Fastnacht ist vorbei - Zeit für einen Hering
Fastnacht ist vorbei - Zeit für einen Hering Bild © picture-alliance/dpa

Elena und Michail Danilenko vom Restaurant "Sankt-Petersburg" in Friedberg verraten ein Rezept für ein russisches Kaltgericht - Hering unter dem Pelzmantel.

Zutaten:

  • Großer Matjeshering (Filets)
  • 5 Kartoffeln
  • 2 Möhren
  • 2 Rote Bete
  • 1 Zwiebel
  • Mayonnaise
  • Gekochte Eierscheiben (Deko)

Zubereitung:

Kartoffeln, Rote Bete und Karotten kochen (nicht zu weich). Hering in kleine Stücke schneiden und in einer flachen Form als erste Schicht verteilen. Zwiebel pellen und fein wiegen. Die Zwiebelstücke über den geschnittenen Fisch streuen. Darüber die gekochten Kartoffeln reiben. Eine hauchdünne Schicht Mayonnaise auftragen. Gekochte Karotten reiben und mit einer Schicht Mayonnaise bedecken. Darauf die Rote Bete reiben und wieder dünn mit Mayonnaise bestreichen. Der Schichtsalat sollte 1–2 Stunden im Kühlschrank durchziehen. Am Ende kann er mit den Eierscheiben garniert werden.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, Erlebnis Hessen, 14.10.2017, 18:45 Uhr.