Mohnkuchen
Bild © Colourbox.de

So einfach und so lecker: Andreas Hahner verrät uns sein Mohnkuchen-Rezept.

Zutaten für ein Blech:

  • 500 g Mehl
  • 80 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Hefe
  • 250 ml Wasser

Zutaten für die Mohnmasse:

  • 550 ml Milch
  • 240 g gemahlener Mohn
  • 80 g Zucker
  • 260 g Weizengries
  • 300 g Rosinen

Zubereitung:

Hefeteig zubereiten, gehen lassen und den fertigen Teig auf dem Backblech ausrollen.

Mohn und Gries mischen, die Milch unter ständigem Rühren erhitzen, Mohn-Gries-Mischung dazu geben und kurz aufkochen lassen. Die Mohnmasse dann auf den Teig streichen. Bei 180 Grad circa 30 Minuten backen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen "Lecker essen in der Rhön", 03.10.2017, 14:15 Uhr