Käse-Kräcker
Perfekt zum Knabbern: Käsekräcker. Bild © Colourbox.de

Das passende Fingerfood für Ihr Silvester-Buffet: Käsekräcker garniert mit Mohn, Sesam oder Kümmel. Das Rezept dazu hat uns Birgit Günther aus Alsfeld mitgebracht.

Zutaten Käsemürbeteig:

  • 310 g Butter
  • 310 g Käse, Gouda gerieben
  • 200 ml Sahne, flüssig
  • 200 ml Milch
  • 500 g Mehl
  • Salz, Paprika, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Die weiche Butter mit dem Goudakäse verkneten. Je eine Messerspitze der Gewürze unterkneten. Die Milch und die Sahne nach und nach zufügen und mit dem gesiebten Mehl unterkneten. Über Nacht im Kühlschrank kühl lagern.

Am nächsten Tag durchkneten und 1,5 mm dick ausrollen. Mit verschiedenen Plätzchen-Ausstechern ausstechen. Mit Mohn, Sesam, Kümmel und Käse verzieren.

Etwa 15–20 Minuten bei 180–200° C Ober- und Unterhitze goldbraun backen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 28.12.2017, 16:00 Uhr