Ente
Bild © Colourbox.de

Ein Festtagsessen am Sonntag darf natürlich in den meisten Haushalten nicht fehlen. Wie wäre es denn dann dieses Wochenende mit einer köstlichen Entenbrust?

Zutaten

  • 2 Entenbrüste á 180g
  • Salz, Pfeffer
  • Rapsöl zum Braten
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Apfelbalsamico

Zubereitung Entenbrust

Die Haut der Entenbrust mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Rapsöl kross anbraten. Anschließend im Ofen circa vier Minuten bei 190 Grad garen. Die Entenbrust aus der Pfanne nehmen. Den Honig und den Balsamico miteinander verrühren. Die Entenbrust damit bestreichen und im Backofen bei Oberhitze auf dem Rost etwa 2 bis 3 Minuten karamellisieren.

Zutaten Pastinaken

  • 250g Pastinaken
  • 100g geschälte Kartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 0,1 l Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 3 Stiele Majoran

Zubereitung Pastinaken

Die Pastinaken und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides in Salzwasser weich kochen. Anschließend abgießen und mit Butter und Sahne zu einem Stampf verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran abschmecken.

Zutaten Pastinaken

  • 2 Birnen
  • 2 Äpfel
  • 8 Zwetschgen
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • Prise Zucker
  • 3 cl Wermut

Weitere Zubereitung

Die Birnen und Äpfel schälen, entkernen und vierteln und in gleichmäßig große Stücke schneiden. Die Zwetschgen entsteinen und jede Hälften in drei Stücke schneiden. Das Rapsöl erhitzen. Die Birnen und die Äpfel mit den Lorbeerblättern glasig dünsten. Die Zwetschgen und eine Prise Zucker zufügen. Nochmals kurz weiterdünsten. Mit dem Wermut ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 15.09.2017, 16:00 Uhr [PDF - 163kb]

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen