Maronensuppe
Bild © Imago

Maronencremesuppe darf bei einem festlichen Martinsmenü nicht fehlen. Siggi Reitz verrät sein Rezept.

Zutaten:

(Rezept für 4 Personen)

  • 300 g gegarte Maronen
  • 250 ml Sahne
  • 150 ml Weißwein
  • 20 ml weißer Portwein
  • 1 l Geflügel- oder Gemüsebrühe
  • 5 ml Zitronensaft
  • 2 g Puderzucker
  • Salz
  • weißer Pfeffer

Zubereitung:

Die Maronen in einen heißen Topf geben und mit Puderzucker karamellisieren. Den Weißwein hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Brühe zugeben und pürieren. Nun Sahne, Portwein und Zitronensaft zufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Weitere Informationen

Download

Maronencremesuppe [PDF - 150kb]

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 10.11.2017, 16:00 Uhr