hallo hessen rezepte
Bild © Colourbox.de

Wenn Birgit Günther zu Gast bei "hallo hessen" ist, läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Heute präsentiert sie ihre leckere Schoko-Waldfrucht-Rolle.

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 1 Eigelb
  • 2 EL warmes Wasser
  • 60 g Zucker
  • 15 g Vanillezucker
  • 90 g Mehl
  • 1 gestrichenen TL Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • 2 Blatt Gelatine
  • 250 g Schlagsahne
  • 20 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 Glas Waldfruchtkonfitüre (370 g)

Zubereitung:

Die Eier und das Eigelb mit Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Das Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und zweimal sieben. Danach zügig unterrühren. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Masse darauf verstreichen. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Das Blech im vorgeheizten Ofen bei Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten backen. Bei Umluft den Ofen auf 160° C stellen.

Das Blech aus dem Ofen nehmen. Die dunklen Ränder abschneiden und die Biskuitplatte auf ein großes Stück Backpapier stürzen. Das Backpapier von der Unterseite (diese liegt jetzt oben) abziehen. Die Roulade vorsichtig von der Längsseite aufrollen und auskühlen lassen.

Die Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Schlagsahne mit Vanillemark und Zucker steif schlagen. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf im Wasserbad auflösen. Zuerst eine kleine Menge Sahne unter die Gelatine rühren, damit die Temperatur angeglichen wird. Danach zügig die Gelatine unter die Schlagsahne heben. Die Sahne kurz kalt stellen, bis sie leicht geliert.

Den Biskuit vorsichtig auseinanderrollen. Zuerst die Konfitüre aufstreichen. Danach mit Schlagsahne bestreichen. Den Biskuit wieder aufrollen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 07.09.2017, 16:00 Uhr