Cupecake
Bild © Imago

Cupcakes gibt es in vielen Variationen. Diese werden mit Kaffepulver und Mascarpone verfeinert.

Zutaten für 12 Stück

Für den Teig:

  • 75 g weiße Kuvertüre, gehackt
  • 2-3 EL Amaretto
  • 50 ml kalter Espresso
  • 125 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl, gesiebt
  • 1 TL Backpulver


Für die Tränke:

  • 2 TL Kaffeeinstantpulver
  • 2 EL Puderzucker
  • 4 EL Wasser 


Für das Topping:

  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Zucker
  • Kakao

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben und langsam in die Eicreme laufen lassen. Die weiße, gehackt Kuvertüre und den Amaretto zum Schluss unterheben.

Den Teig gleichmäßig auf 12 Backförmchen verteilen und bei 180° C ca. 30 Minuten  backen.

Die Zutaten der Tränke zusammen verrühren und am besten auf die noch warmen Muffins geben, damit die Flüssigkeit einziehen kann.

Für das Topping die Mascarpone mit dem Zucker glatt rühren und auf den ausgekühlten Muffins verstreichen. Je nach Geschmack zum Schluss mit Kakao absieben.

Weitere Informationen

Download

Tiramisu-Cupcakes [PDF - 153kb]

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 18.01.2018, 16:00 Uhr