Zimt-Tupfen-Pralinen
Leckere Zimt-Tupfen Bild © Colourbox.de

Diese würzig-feinen Pralinen sind genau das Richtige für die süße Weihnachtszeit. Das Rezept stammt von Kondotorin Annette Klingelhöfer.

Zutaten für ca. 45 Pralinen:

  • 200 ml Sahne
  • 3 g Zimt
  • 2 g Nelke
  • 800 g Milchschokolade
  • 500 g Butter
  • 400 g Fondant
  • 300 g Zartbitterschokolade

Zubereitung:

Die Sahne mit den Gewürzen aufkochen. Die kochende Sahne über 500 g Milchschokolade gießen und mit einem Schneebesen aufschlagen. Die weiche Butter und den Fondant verrühren. Die Schokoladenmischung hinzugeben. Dann 300 g Milchschokolade und die Zartbitterschokolade in einem Wasserbad auflösen. Ebenfalls zu der Schokoladenmischung hinzugeben. Mit dem Mixer glatt rühren.

Wenn die Mischung glatt ist, in einen Spritzbeutel geben und auf Backpapier dressieren (mit Hilfe eines Spritzbeutels in Form bringen). Auskühlen lassen und mit temperierter Schokolade überziehen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 13.12.2017, 16:00 Uhr