In einer neuen Folge vom "Herrlichen Hessen" ist Moderator Dieter Voss unterwegs in Wiesbaden. Die Themen im Einzelnen: - Das Schloss Freudenberg beherbergt das "Erfahrungsfeld der Sinne". Hier können Besucher Sinnestäuschungen und viele andere, kuriose Phänomene erleben. Selbstverständlich kann bei den Führungen durch das Schloss vieles angefasst und ausprobiert werden. - Die Musikinstrumente der Firma Heckel sind sozusagen die Stradivaris unter den Fagotten. Alles, was Rang und Namen hat, und für die größten und bedeutendsten Orchester der Welt spielt, bestellt hier sein Fagott. Und das bereits seit 150 Jahren. Hier gingen schon Größen wie Richard Wagner, Paul Hindemith oder Richard Strauß ein und aus. Nicht wenige große Komponisten waren befreundet mit dem Gründer der Werkstatt...