Erbsensuppe mit Klößen
Bild © hr

Besonders lecker an kalten Wintertagen: Erbsensuppe mit Klößen

Zutaten:

  • ¼ l Milch
  • 100g Butter
  • 125g Gries
  • 2 Eier
  • 2 Pfund Rindfleisch
  • ½ Pfund Erbsen
  • Salz und Muskat

Zubereitung:

Milch in einem Topf aufkochen. Mit Butter, etwas Salz und Muskat würzen. Gries unter ständigem Rühren in die Milch gießen. Eier aufschlagen und eine Minute lang in den inzwischen festen Brei hineinrühren. Mittlerweile Rindfleisch kochen und aus der Brühe nehmen. Erbsen hineinschütten und kochen lassen. Jetzt die Griesklößchen formen und in der Brühe garziehen lassen. Nun das gekochte Rindfleisch in kleine Würfel schneiden. Kurz vor dem Servieren gibt man noch kleingehackte Petersilie darauf.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Hessen à la carte", 25.11.2017, 16.45 Uhr