Ein Stück  Himmel und Erde Kuchen
Bild © hr

Der Himmel und Erde Kuchen ist ein deftiger Sattmacher aus Kartoffeln, Äpfeln, Speck und Blutwurst.

Zutaten:

  • 600 Gramm Kartoffeln
  • 2 Eigelb
  • 40 Gramm Kartoffelstärke
  • Salz
  • Muskat
  • Butter
  • 500 Gramm frisch geräucherte Blutwurst
  • 200 Gramm Apfelstücke
  • Speckwürfel ( fein )
  • Fein geschnittener Lauch oder Zwiebelschlotten
  • 150 Gramm Apfelmus
  • Butter und Semmelbrösel

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, kochen und durch eine Presse drücken. Mit Ei, Stärke und den Gewürzen zu einem Teig mischen. Danach in eine Springform drücken. Die Blutwurst klein hacken und auf dem Teig verteilen. Darüber den Lauch und den Speck sowie das Apfelmus verteilen. Danach Semmelbrösel und Butter darüber geben und im Backofen bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Hessen à la carte", 25.11.2017, 16.00 Uhr