Maronen-Orangensuppe
Genau das Richtie für kalte Tage: Maronen-Orangensuppe Bild © hr

Eine passende Vorspeise für ein weihnachtliches Menü. Das rezept stammt von Uwe Weber vom "essWebers" in Usingen.

Zutaten Maronen-Orangensuppe:

  • 1 Zwiebel
  • 500g gekochte Maronen
  • 1 l Orangensaft
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1⁄2 l Weißwein
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Tonkabohne fein gerieben (mit der Muskatreibe)
  • etwas Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung Maronen-Orangensuppe:

Die Zwiebel klein schneiden und ohne Farbe in Butter andünsten. Mit Weißwein ablöschen und die Maronen zugeben. Mit Orangensaft und Brühe auffüllen und alles weich kochen, dann mit den Gewürzen abschmecken. Passieren.

Zutaten Gänseleberschaum:

  • 750 ml Sahne
  • 100 ml weißer Portwein
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Apfel (Braeburn)
  • 150 g Gänseleber
  • 2 Blatt Gelatine

Zubereitung Gänseleberschaum:

Zwiebeln klein schneiden und anschwitzen. Den Apfel zugeben und mit Portwein weichkochen. Mit der Sahne einmal aufkochen, dann die Gänseleber einmixen. Gelatine zugeben und alles fein passiert in einen Espuma-Spender geben.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Hessen à la carte", 02.12.2017, 16.45 Uhr