Orangenschmand
Bild © hr

Eine fruchtige Nachspeise - mit dem Rezept von Michael Hemberger von "Breuer's Rüdesheimer Schloss" in Rüdesheim.

Zutaten:

  • 0,5 l Orangensaft
  • 300 g brauner Zucker
  • Vanillestange
  • 1 Msp. Kardamom gemörsert
  • 1 EL Orangenzeste
  • 400 g Schmand

Zubereitung:

Für den Orangenschmand den Orangensaft und den braunen Zucker aufkochen, und bei kleiner Flamme auf 1/3 reduzieren. Die Gewürze und die Orangenschale zugeben, und noch einmal kurz aufkochen lassen. Abkühlen lassen, und unter den Schmand rühren.

Nun in ein Dessertglas frisches Obst, Kompott, oder Fruchtmus nach Wahl füllen, mit dem Orangenschmand bedecken, und mit einem Rest von dem Sud beträufeln.

Kann mit sämtlichen Obstsorten aller Jahreszeiten variiert werden.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: "Hessen à la carte", hr-fernsehen, 16.09.2017, 16:00 Uhr