hac - HEssische Traditionsgerichte
Petersilien- und Zwiebelploatz Bild © hr

Pitzkuchen wird im Waffeleisen gebacken - Das Rezept kommt von Ulli Becker-Dippel vom "Erbehof" in Willingshausen.

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1/2 l Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Puderzucker

Zubereitung

Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren, die Eier dazu geben und alles schaumig schlagen. Das Backpulver mit dem Mehl vermischen. Nun löffelweise Mehl und Milch in das Butter-Eier-Zucker- Gemisch geben. Mit einer Schöpfkelle den Rührteig in ein gefettetes Waffeleisen löffeln und die Pitzkuchen hellbraun und knusprig backen. Mit Puderzucker bestreuen. Wer mag, kann auch kleingeschnittene Äpfel in den Teig geben.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à carte", 27.01.2018, 16.00 Uhr