Weckschneere
Weckschneere Bild © hr

In der Schwalm nennt man "Arme Ritter" Weckschneere. Ein Rezept von Gudrun Erbe vom Erbenhof in Willingshausen

Zutaten:

  • 4 altbackene Brötchen in Scheiben geschnitten
  • 3 Eier
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Backpulver

Zubereitung:

Aus allen Zutaten außer den Brötchen einen leicht flüssigen Teig herstellen. Die Brötchenscheiben in den Teig tauchen und in einer Pfanne mit Butter hellbraun backen. Mit Zucker bestreuen und warm servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: "hessen à la carte!", hr-fernsehen, 16.09.2017 16:45