Eintöpfe und dicke Suppen
Schnobelux ist ein altes Landfrauen Gericht aus der hessischen Rhön. Bild © hr

Schnobelux besteht aus Rind- und Schwein-Bauchfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln, Weißkraut und Gewürzen. Mitgebracht haben es die Landfrauen Großenlüder.

Zutaten für vier Personen:

  • 1 kg Fleisch vom Rind und Schwein (geräuchertes Bauchfleisch)
  • 1 EL Fett
  • 3 Zwiebeln
  • 1-1,5L Wasser
  • 1 kg Weißkraut
  • 5-6 Kartoffeln
  • 1 TL Kümmel, Salz, Pfeffer
  • Knoblauchzehen

Zubereitung:

Rind- und Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch mit geräuchertem Bauchfleisch in Fett glasig dünsten. Mit Wasser auffüllen, dann das gewürzte Fleisch dazu und eine Stunde köcheln. Das grobgeschnittene Kraut, die Kartoffelscheibchen und Kümmel in den Topf geben und noch 20 Minuten köcheln.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Hessen à la carte", 25.11.2017, 16.45 Uhr