Schlemmen wie in Lissabon
Sericaia Bild © hr

Sericaia ist ein portigiesisches Dessert - Michael Boehnke und Jan Stechmesser vom Lisbon Marriott Hotel haben das Rezept.

Zutaten:

  • 1000 ml Milch
  • 300 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 8 Eigelb
  • 8 Eiweiß Abtrieb von einer Zitrone
  • Zimt gemahlen
  • 1 Stange Vanille
  • 5 Trockenpflaumen zum Garnieren

Zubereitung:

Milch mit Zucker und dem Vanillemark zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Mehl, Eigelb, Zitronenabtrieb und den gemahlenen Zimt vermengen. Diese Masse in die kochende Milch einrühren und gut durchkochen lassen. Eiweiß steif schlagen und unter die leicht abgekühlte Masse heben. In eine Backform geben und bei ca. 170 Grad 20 min backen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, Hessen à la carte, 16.10.2017, 12:10 Uhr.