Eine uralte Tradition wird zum Ausgangspunkt für die Suche nach Heimat. Gibt es überhaupt einen Heimat Hessen? Hessen ist ein Konstrukt, setzt sich aus lange Zeit getrennten Landstrichen zusammen. Viele alte Grenzen durchziehen das Land, wie zum Beispiel jene zwischen Hessen-Kassel und Hessen-Darmstadt, die in der Nähe des diesjährigen Grenzegangs entlanglief. Antonella Berta mischt sich in Wetter unter die Festgäste und Akteure und versucht heraus zu finden, was Heimat eigentlich ausmacht. Ist es die Landschaft, ein Lebensgefühl, eine Gemeinschaft, die Familie, eine gemeinsame Geschichte, eine Tradition oder Ziel einer Vision? Was denken ein Ostfriese, der in Dagobertshausen seine Träume beackert, ein Mann in Frauentracht, der einen jahrhundertealten Brauch lebt und belebt – oder ei...