Nach dem Sturmtief "Friederike" laufen die Aufräumarbeiten in Hessen. Die Folgen des Orkantiefs, das über das Land fegte, sind aber auch am Freitag noch spürbar.

Bundesweit verursachte der Orkan nach einer Schätzung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft einen versicherten Schaden von rund 500 Millionen Euro.

Außerdem:

  • Versuchter Mord, gefährliche Körperverletzung und besonders schwere Brandstiftung: Prozessbeginn nach Explosion von Gießener Shisha-Bar.
  • Fußballfans prügeln und treten 22-Jährigen auf Gladenbacher Volksfest fast tot: Die Tat geschah offenbar nur, weil er Dortmund-Anhänger ist.
  • Quälerei oder Hilfe: Kiloschwere, mit Sand gefüllte Westen, die dazu benutzt werden, um unter anderem Kinder mit ADHS oder Autismus ruhig zu stellen.
  • Große Liebe, aber auch große Belastung: Die 66-jährige Elizabeth Ann Schmidt aus Schwalbach am Taunus pflegt seit mehr als drei Jahren ihren halbseitig gelähmten Ehemann.
  • Kochen am Fuß eines Frankfurter Wahrzeichens: Das "Henninger am Turm", der maintower-Geheimtipp.

Moderation: Peter Rothkranz

Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 19.01.2018, 18:00 Uhr