Zutaten: 4 rote Äpfel 250 g Zartbitterkuvertüre oder weiße Schokolade-Kuvertüre 4 Holzstäbchen weißer Zuckerdekor, z.B. Schneeflocken oder essbare Silberkugeln Dekorband, z.B. rotes Satinband. Zubereitung: Äpfel waschen und trocken reiben. Dann die Stiele entfernen und die Holzstäbchen hineinstecken. Kuvertüre in kleine Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Die Äpfel in die geschmolzene Kuvertüre tauchen, bis die Äpfel zu ¾ mit der Schokolade bedeckt sind. Die dunklen Schokoäpfel mit Schneeflocken bestreuen, die hellen mit Silberkugeln. Auf Backpapier legen und trocknen lassen. Zum Schluss Schleifen aus Dekorband um die Holzstäbchen binden.