Staatlich geprüfte Assistenten und Assistentinnen für Innenarchitektur gestalten Möbel, Wohnungen, Büros bis hin zu Messeständen oder sogar die Innenausstattung von Schiffen. Davor liegt eine vielseitige und praxisorientierte dreijährige Ausbildung an einer privaten und kostenpflichtigen Berufsfachschule, die mindestens die mittlere Reife und eine bestandene Aufnahmeprüfung voraussetzt.