In einem kleinen Dorf in Norditalien leben der Pfarrer Don Camillo und der kommunistische Parteiführer Peppone. Die beiden sind in alter Feindschaft freundschaftlich verbunden - kein Tag vergeht, an dem sie sich nicht in die Wolle kriegen. Aber ohne einander mögen Don Camillo und Peppone auch nicht leben. Wenn es sein muss, halten die beiden Streithähne sowieso zusammen wie Pech und Schwefel ... - "Don Camillo und Peppone" ist ein Komödienklassiker von Julien Duvivier. In den Titelrollen glänzen Fernandel und Gino Cervi.

Darsteller:
Don Camillo: Fernandel
Peppone: Gino Cervi
Christina: Sylvie
Gina: Vera Talqui
Mariolino: Franco Interlenghi
Bischof: Charles Vissières
Filotti: Luciano Manara
Brusco: Armando Migliari
und andere
Drehbuch: Julien Duvivier
und René Barjavel
Musik: Alessandro Cicognini
Kamera: Nicolas Hayer, Noël Martin
Regie: Julien Duvivier