Im Opelzoo Kronberg ist knuddeliger Nachwuchs eingetroffen. Besucher haben zwei nur wenige Tage alte Eichhörnchen abgegeben. Die Tiere müssen jetzt von Hand aufgezogen werden, doch das Füttern ist nicht ganz einfach und birgt für die Kleinen auch ernste Gefahren. Tierpflegerin Ariane Dankert besucht ihren Problem-Waschbären Oskar, der bei den Elefanten eine Übergangs-Bleibe gefunden hat, nachdem ihn seine beiden Gehege-Genossen ständig verbissen hatten. Im Frankfurter Zoo dürfen die Kahnschnäbel und Roten Sichler ihr Winterquartier verlassen und in die Sommervoliere einziehen. Die Eingewöhnung von Bonobo-Baby Billy hat einen Rückschlag erlitten. Der Zwergschimpanse hat sich einen Schnupfen geholt und soll die Herde im Borgorwald-Haus nicht anstecken.