Im Frankfurter Streichelzoo gibt es viel zu tun: Alle Ziegen und einige Esel müssen wegen einer lästigen Pilzinfektion gebadet werden. Das geht nicht ohne Geschrei. Nur einen Steinwurf entfernt ist der Tiger los: Der eindrucksvolle Sumatratiger Iban bekommt ein angemessenes Spielzeug. Sein Pfleger Hans Karer hat ihm einen Strohballen mit unwiderstehlichem Curry parfümiert. Im Taunus dürfen die frischgebackene Mutter Franzi und ihr Baby in den Auslauf. Oliver Reinhardt versucht sich als Friedensstifter: In der Papageienvolière sollen neue und alteingesessene Vögel aneinander gewöhnt werden. (Der 53. Teil folgt am 20. Januar.)