Der völlig aufgelöste René Friedmann alarmiert die Polizei, weil er zu wissen glaubt, dass seine Chefin Felia Nieritz ermordet wurde. Doch die steht kurz darauf quicklebendig in ihrem Atelier. Ihr Tod war nur eine Vision.

Wenige Tage vor den Berliner "Fashion Days" liegen die Nerven der Angestellten blank; die Nächte werden durchgearbeitet, um die neue Kollektion fertig zu stellen. Einen Tag später findet man Felia Nieritz erdrosselt in ihrem Atelier - genau so, wie es ihr Designer vorausgesagt hatte. Welche Feinde hat die attraktive Geschäftsfrau, deren Leben nur aus Arbeit bestand? Seltsamerweise fangen die Ermittler ihren Lebensgefährten, den Fotografen Alexander Hegwarths, auf dem Flughafen ab. Er gibt vor, auf dem Weg zu einem wichtigen Shooting in Kapstadt zu sein. Warum lässt er seine Freundin Felia ausgerechnet in dieser angespannten Arbeitssituation im Stich? Fühlt er sich ausgeschlossen, weil Felia mit ihrem Arbeitspartner René mehr Zeit verbringt als mit ihm? Doch der sensible, angeblich loyale Designer René scheint noch ein anderes Gesicht zu haben. Nebenher hat er für die erfolgreiche Online-Schuhportal-Unternehmerin Mio Trader unter seinem Namen eine Kollektion entworfen, was ihm Felia nie ermöglicht hatte. Vielleicht reicht es René doch nicht, immer nur im Schatten seiner Chefin zu stehen? Wie sich herausstellt, hatte Felia während ihrer Studienzeit keine Skrupel, ihrer damaligen Kommilitonin Mio Trader einige Entwürfe zu entwenden und unter eigenem Namen zu verkaufen. Ist das die Skrupellosigkeit, die man an den Tag legen muss, um in dieser Branche zu überleben?
(Der 30. Teil folgt am 24. Januar.)

Weitere Informationen

Darsteller

Julia Klug: Friederike Kempter
Johannes Sonntag: Matthias Klimsa
Marianne Klug: Kirsten Block
Jürgen Klug: Torsten Michaelis
Patrick Klug: Oliver Bender
Elke Büning: Julia Becker
Nadja Bock: Floriane Daniel
Karla: Hannes Wegener
Kleinkind Ellie Klug: Pauline Böttcher
Mio Trader: Minh-Khai Pan-Thi
René Friedmann: Sascha Tschorn
Alexander Hegwarths: Marco Girnth
Nikolaus von Erlenbach: Peter Benedict
Iris Nowak: Ilona Schulz
Felia Nieritz: Jana Klinge
Mr. Mitchel: Harvey Friedmann
Tobias Müller: Pierre Kiwitt
und andere
Drehbuch: Christoph Callenberg
Regie: Bodo Schwarz

Ende der weiteren Informationen