Die Rückkehr in seine alte Heimat stellt den Tierarzt Hansi Riedlinger vor einige Probleme. Sein Vater Johann hat sich eine große Summe Geld geliehen, doch der Gläubiger, Bürgermeister Hackl, will ihn nun in den Ruin treiben. Vom Sohn will der alte Sturkopf keine Hilfe annehmen. Auch Hansis Wiedersehen mit seinem alten Freund Florian ist unterkühlt, denn dieser befürchtet, dass seine große Liebe nun dem Heimkehrer den Vorzug geben könnte. Mit dem Scheitern einer Großveranstaltung, bei der zahlreiche Sportler überraschend in Lebensgefahr geraten, ist Florian als Chef der Bergrettung gefordert. Hansi steht seinem Kameraden zur Seite, für ihn ist es eine Heimkehr mit Hindernissen. - Hansi Hinterseer spielt eine Paraderolle in diesem modernen, aktionsreichen Heimatfilm. Zur attraktiven Besetzung zählen Franz Buchrieser, Heinz Marecek und Karin Thaler.

Darsteller:
Hansi Riedlinger: Hansi Hinterseer
Stefanie Forster: Karin Thaler
Johann Riedlinger: Franz Buchrieser
Marianne Riedlinger: Bibiana Zeller
Ludwig Hackl: Heinz Marecek
Florian Hackl: Anton Algrang
Magdalena Riedlinger: Sophie Karbjinski
Thomas Leitner: Alexander Wussow
Peter Angerer: Peter Weiß
Anna Angerer: Laura Ferrari
Sascha Leitner: Benedikt Hösl
Frau Hannawald: Petra Bernhardt
und andere
Drehbuch: Maximilian Krückl
Musik: Reinhold Hoffmann und Maximilian Krückl
Kamera: Bernd Neubauer
Regie: Otto W. Retzer