Kurz vor Weihnachten erhält Bürgermeister Wöller eine Audienz beim Papst. Da er nicht alleine nach Rom reisen will, muss ausgerechnet Schwester Hanna ihn begleiten - das kann natürlich nicht gutgehen. Prompt entpuppt sich Wöllers vermeintliche Privataudienz als Massenveranstaltung. In seiner Eitelkeit gekränkt, will Wöller sofort abreisen, doch ein Generalstreik hat den öffentlichen Verkehr lahmgelegt. Damit beginnt für Hanna und Wöller eine abenteuerliche Heimreise, in deren Verlauf sie auch noch eine hochschwangere, einsame junge Frau auflesen. Derweil laufen im Kloster die Weihnachtsvorbereitungen auf Hochtouren, und Hanna fehlt an allen Ecken und Enden. - Fritz Wepper, Janina Hartwig und Rosel Zech spielen die Hauptrollen in diesem kurzweiligen Weihnachtsspecial der erfolgreichen ARD-Serie „Um Himmels Willen“.

Darsteller:
Hanna Jakobi: Janina Hartwig
Wolfgang Wöller: Fritz Wepper
Agnes Schwandt: Emanuela von Frankenberg
Felicitas Meier: Karin Gregorek
Gina Gallo: Donia Ben-Jemia
Jenny Marquard: Antje Mönning
Oberin Elisabeth Reuter: Rosel Zech
Schwester Hildegard: Andrea Sihler
Bischof Rossbauer: Horst Sachtleben
Marianne Laban: Andrea Wildner
Polizist Anton Meier: Lars Weström
Hermann Huber: Wolfgang Müller
Kellnerin Erika: Julia von Juni
Schwester Wichtrud Kemper: Maria Becker
Laura Berger: Jytte-Merle Böhrnsen
Otto Gablonzer: Lambert Hamel
und andere
Drehbuch: Michael Baier
Musik: Arnold Fritzsch
Kamera: Ludwig Franz
Regie: Ulrich König