Spargelsalat mit Erdbeeren

Ein Rezept von Seffen Heindel von Steffens Herrnmühle in Michelbach. Zubereitungsdauer gesamt: 15 Minuten.

Zutaten:

  • Bund weißer und grüner Spargel
  • Erdbeeren
  • Cashewkerne
  • Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Getrocknete Blüten
  • Butter
  • Weißer oder Schwarzer Balsamico
  • Feuilles de Brick für das Brot-Nest

Zubereitung:

Weißer und Grüner Spargel werden zur gleichen Zeit zubereitet.

Fruchtig wird's durch Erdbeeren. Balsamico, Cashewkerne, getrocknete Blüten und etwas Parmesan runden das modere Spargel-Spektakel ab.

Zuerst den geschälten weißen Spargel und den ungeschälten grünen Spargel in dünne Scheiben schneiden. Etwas Öl in eine Pfanne und den Spargel dazugeben und circa fünf Minuten anbraten.

Etwas Butter, die Cashewkerne, getrocknete Blüten und Balsamico dazu geben. Den Spargel jetzt circa fünf bis zehn Minuten ohne Hitze ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die gewaschenen Erdbeeren vierteln und dem lauwarmen Spargelsalat unterheben.

Den Feuilles de Brick bei 180 Grad maximal drei Minuten backen und schon ist das Körbchen fertig. Anrichten und etwas Parmesan darüber reiben – fertig.


Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 08.04.2021, 18:00 Uhr