Blanquette de Veau

Ein Rezept für 4 Personen von Yves Krummel, „Bembel und Gretel“, Usingen.

Zutaten:

  • 1 kg Kalbfleisch
  • Hühnerbrühe
  • 3 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 Handvoll Champignons
  • Crème fraîche
  • 1 Eigelb
  • Zitronensaft
  • ¼ Liter Weißwein
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • Wasser
  • Butter
  • Mehl

Zubereitung:

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und portionsweise in Butter anbraten. Ein wenig Mehl dazugeben und mit dem Wein aufgießen. Die geviertelten Möhren mit den Zwiebelwürfel und den Champignons in den Sud hinzufügen und bei kleiner Flamme ca. 1.5 Std köcheln lassen.

Kurz vor dem Servieren das Eigelb, Crème fraîche und Zitronensaft unterrühren und gehackte Petersilie als Garnitur darüber streuen.


Sendung: hr-fernsehen, "Kochstories", 09.10.2021, 16:40 Uhr