Wofür verwendet die „Bunter Acker - Solidarische Landwirtschaft“ den GENAU-Gewinn, wie wird das Wetter auf den Weihnachtsmärkten und wie pflege ich mein Haustier im Winter?

Wo kommt mein Essen her, wie wurde es angebaut und was kostet es? Immer mehr Hessen verlangen nach regionalen Produkten und auch Landwirte möchten ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Landwirtschaft leisten. In Nidda-Wallernhausen haben sich ein Ökolandwirt, ein Gärtner und 20 Bürger zur „Solidarischen Landwirtschaft - Bunter Acker“ zusammengeschlossen. Sie stellen eine regionale, saisonale und ökologische Versorgung sicher. Doch das ist alles gar nicht so einfach und braucht einiges an Kapital, man denke nur an Flyer & Website oder auch an Folientunnel & Bewässerungssysteme. Wie gut dass man an der Umweltlotterie GENAU teilgenommen hatte und sich nun über einen satten Gewinn von 5000€ freuen kann, wie unsere „alle wetter!“-Reporterin Laura di Salvo berichtet...

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, alle wetter!, 07.12.2018, 19:15 Uhr.

Weitere Informationen

Gesprächsgast am Freitag, 7. Dezember 2018

Dr. Berthold Dichmann
Tierarzt, Frankfurt am Main

zum Thema:
Welche Pflege brauchen Hund, Katze, Kanninchen und Co. im Winter?

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Montag, 10. Dezember 2018

Bernd Roser
Grünflächenamt, Frankfurt am Main

zum Thema:
Klimawandel - Neue Bäume, neue Pflege

Ende der weiteren Informationen