Wie unterscheidet sich die Lebensweise von Elchen bei uns von der in ihrer Heimat Schweden? Wie viel Schnee und Kälte gibt es? Macht die CO2-Kompensation Sinn oder beruhigt sie nur das schlechte Gewissen?

Verflixt kalt war es heute Früh: -20°C und dazu rund 30 cm Schnee - gut nicht bei uns in Hessen, sondern in Mittelschweden. Aber -20°C sind auf jeden Fall auch jene Temperaturen, gegen die Kalli der kleine Elch nichts einzuwänden hätte. Aber Kalli wohnt nicht in Mittelschweden, sondern in Groß-Auheim und dort gab es „mollig warme“ 1°C als Tiefstwert. Was Kalli in Hessen alles anders macht als in seiner Heimat Schweden, und warum er das tut, das erzählt Ihnen heute Abend ab 19.15 Uhr unsere „allewetter!“-Reporterin Simone Kienast...

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung

  • Wo liegt Schnee und wo müsste Schnee liegen?
  • Das lässt man nicht im Auto liegen
  • Verlauf der Tiefsttemperaturen in dieser Woche
  • Temperatur - Ein Zittern der Teilchen
  • Biowetter von heute
  • Biowetter für morgen
Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Mittwoch, 06. Januar 2021

Juliette de Grandpré
Klimaschutzexpertin WWF (World Wide Fund for Nature), Berlin

zum Thema:
CO2-Kompensation - Was ist das, wie funktioniert es und bringt es auch etwas für das Klima?

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Donnerstag, 07. Januar 2021

Bernd Petri
Ornithologe, NABU Groß-Gerau

zum Thema:
Stunde der Wintervögel am Wochenende - Einfach von zu Hause mitmachen

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Thomas Ranft
Sendung: hr-fernsehen, "alle wetter", 06.01.2021, 19:15 Uhr