Welche Straßen oder Plätze sind bei Starkregen gefährdet? Warum wird es bei Schauern windig? Wer kann bei der Stadtradeln-Kampagne mitmachen?

Kommunen deren Ortsteile oft von Starkregenereignissen in Mitleidenschaft gezogen werden, haben nun die Möglichkeit beim Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) Fließpfadkarten erstellen zu lassen. Diese zeigen Überflutungsbereiche und gefährdete Objekte. Unsere „alle wetter!“-Reporterin Simone Kienast war heute bei der Übergabe der Fließpfadkarte in Neustadt (Hessen) dabei. Um 19:15 Uhr erfahren Sie mehr…

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung:

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Dienstag, 4. Mai 2021

André Muno
Gesamtleitung Stadtradeln, Klima-Bündnis

zum Thema:
Stadtradeln - Weltgrößte Fahrradkampagne geht in die nächste Runde
Hier erfahren Sie mehr...

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Mittwoch, 5. Mai 2021

Prof. Dr. Jürgen Tautz
Bienenforschung Würzburg e.V.

zum Thema:
Klimaanlage und Heizung im Bienenstock

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Thomas Ranft
Sendung: hr-fernsehen, „alle wetter“, 04.05.2021, 19:15 Uhr