Frühsommerlich mit viel Sonne zeigen sich die ersten Junitage in Hessen. Anfang Juni beginnt auch die atlantische Hurrikansaison, wie sehen die Prognosen für 2021 aus?

Ein kaltes Frühjahr mit Frostagen im Mai und Regen, der zwar viel Feuchte gebracht hat, aber dennoch nicht überall die Trockenheit ausgleichen konnte. Was das für den Gemüseanbau und die Verfügbarkeit auf den Wochenmärkten bedeutet, weiß "alle wetter!"-Reporterin Laura Di Salvo.

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Dienstag, 01.06.2021

Dr. Karl Manuel Seeger
Universität Trier

zum Thema:
Besserer Wein durch Oregano und Thymian

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Mittwoch, 02.06.2021

Oliver Hauner
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

zum Thema:
Naturgefahrenbilanz Hessen 2020

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Thomas Ranft
Sendung: hr-fernsehen, „alle wetter“, 01.06.2021, 19:15 Uhr