Das hochsommerliche Sonnenwetter ist merklich wechselhafter geworden. Am Donnerstag haben Gewitterreste in Form von Wolken den Himmel über Hessen dominiert. Schwüle Luft und Gewitter bleiben allerdings erhalten, die Gefahr von Unwettern besteht weiterhin. Wie sieht es aktuell aus?

„Scuderia Rosetti“ nennt sich die Gruppe Rennradfahrer die sich bei der aktuellen Hitze lieber früh morgens zur Ausfahrt trifft. Von Frankfurt soll es zur Ronneburg gehen, eine schnelle Runde als Einstieg in den Tag. Am Anfang steht natürlich der Blick auf die Wettervorhersage und zum Himmel. Am Donnerstagmorgen waren schon Gewitterwolken unterwegs – „alle wetter!“-Reporterin Laura Di Salvo ist mitgeradelt und weiß, wie sich die Tour entwickelt hat.

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Donnerstag, 13. August 2020

Andreas Hölz
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

zum Thema:
Waldbrandgefahr

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Freitag, 14. August 2020

Dr. Thomas Lob-Corzilius
Kinder- und Jugendarzt

zum Thema:
Hitze, Ozon und UV-Strahlung gefährden Kindergesundheit

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Thomas Ranft

Sendung: hr-fernsehen, "alle wetter", 13.08.2020, 19:15 Uhr