Viel Sonne am Wochenende! Die Lufttemperaturen mögen falsche Sicherheit vorgaukeln, doch die Sonne steht bereits hoch und hat Kraft. Die Sonnenbrandgefahr ist nicht zu unterschätzen. Wie schützt man sich sinnvoll?

Im Frühsommer ist die Zeit der Rehkitze. Die Kleinen liegen in Deckung und verlassen sich voll und ganz auf ihre Tarnung. Wenn die Wiesen gemäht werden, kann ihnen das im hohen Gras zum Verhängnis werden. Die ehrenamtlichen Rehkitzretter Bad Vilbel gehen vor der Mahd durch die Wiesen, um die Kitze aufzuspüren, damit die Mähmaschine einen Bogen machen kann. Mit diesem Projekt haben sie bei der Umweltlotterie GENAU gewonnen. Am Freitagmorgen war der Probelauf für die neue Technik. "alle wetter!"-Reporterin Mareike Loichinger war dabei und weiß, warum Rehkitzretter früh unterwegs sein müssen.

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung:

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Freitag, 23. April 2021

Michael Schäfer
Augenoptiker

zum Thema:
Warum ist UV-Schutz wichtig? 

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Montag, 26. April 2021

Prof. Dr. Christoph Gornott
Universität Kassel und Potsdam - Institut für Klimafolgenforschung

zum Thema:
Der Klimawandel macht es schwieriger, eine gute Tasse Kaffee zu bekommen

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Thomas Ranft
Sendung: hr-fernsehen, „alle wetter“, 23.04.2021, 19:15 Uhr