Regen und Schauer charakterisieren das Wetter am Donnerstag. Teilweise wird es nochmal weiß, bevor dann mildere Luft einfließt und ein eher frühlingshaftes Wochenende erwarten lässt. Am Sonntag kommt allerdings erneut ein Sturmtief auf uns zu.

Das Rheingauer Gebück ist eine wirkliche Besonderheit, die ab dem 14. Jahrhundert Hochkonjunktur hatte. Dabei handelt es sich um Hecken die als Schutzanlagen gegen Feinde beziehungsweise als Landwehren angepflanzt und gepflegt wurden. Teilweise sind die Pflanzen sogar noch erhalten, andere Abschnitte wurden in den 1990er-Jahren rekonstruiert. Wer möchte, kann sich diese historischen Anlagen über den Gebück-Wanderweg zwischen Niederwalluf und Lorch erschließen.„alle wetter!“-Reporterin Simone Kienast hat sich dort umgesehen.

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Donnerstag, 13. Februar 2020

Andreas Gilbert
Frankfurt University of Applied Sciences

zu den Themen:
SG4-Mobility: nachhaltiges Mobilitätsverhalten

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Freitag, 14. Februar 2020

Sabrina Völkl
Rechtsanwältin

zu den Themen:
Welche Versicherungen helfen bei Sturmschäden?

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, alle wetter!, 13.02.2020, 19:15 Uhr.