Die kräftigen Regenfälle sind in weiten Teilen Hessens überstanden. Weiter westlich ist die Lage durchaus noch dramatisch. Wo sind die Regenschwerpunkte, wo droht noch Starkregen, wie entwickelt sich die Hochwassergefahr?

Leuchtend bunt oder perfekt getarnt - viele Schmetterlinge können beides. Die fragilen Schönheiten sind oft Boten des Sommers, lieben warmes und trockenes Flugwetter. Viele sind auf bestimmte Futterpflanzen spezialisiert, denn bevor es mit gaukelnden Luftleben klappt muss erst die gefräßige Raupe ihren Appetit stillen. Im botanischen Garten Marburg stimmt das Futterangebot, deswegen können dort auch Schmetterlinge aus verschiedenen Erdteilen leben und bestaunt werden. "alle wetter!"-Reporter Jochen Schmidt hat sie mit der Kamera eingefangen.

Weitere Informationen

Weitere Themen der Sendung

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Mittwoch, 14. Juli 2021

Prof. Paul Bons
Universität Tübingen

zum Thema:
Die innere Schönheit von Hagelkörnern

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Gesprächsgast am Donnerstag, 15. Juli 2021

Thomas Raphael
Blitzexperte, VDE

zum Thema:
Verhalten bei Gewittern

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Thomas Ranft
Sendung: hr-fernsehen, „alle wetter“, 14.07.2021, 19:15 Uhr