Nach ungewöhnlich milden Tagen und einem Kaltfrontdurchgang breitet sich ein Hochdruckableger aus. Das bedeutet trockenes Wetter, neben Sonne auch dichtere Wolken und Frostgefahr. Besonders in Bodennähe kann es kalt und für manche Pflanzen im Garten oder auf dem Balkon gefährlich werden. Wo ist mit Bodenfrost zu rechnen?