Kinzigtalsperre, Unwettergefahr und Stadtradeln Alle 20 Jahre wird das Wasser des Kinzig-Stausees abgelassen und sämtliche Fische umgesiedelt. Wieso der riesige Aufwand betrieben wird und wann die Fische wieder zurückdürfen, erfahren Sie heute ab 19:15 Uhr von unserem „alle wetter!“-Reporter Jochen Schmidt. Weitere Themen: Unwettergefahr, WMO-Klimabericht und Stadtradeln.