Unter welchen Voraussetzungen wächst Bärlauch? Wie viel Wasser wird dem Boden durch Verdunstung entzogen? Wie hat sich die Dürre in den vergangenen Wochen entwickelt? Bärlauch ist eines der bekanntesten heimischen Wildkräuter. Das tolle Kraut hat nur eine kurze Saison von Mitte März bis Mitte Mai, in welcher die Blätter geerntet werden. Es gibt viele Möglichkeiten, frische Bärlauchblätter zuzubereiten. „alle wetter!“-Reporter Arne Pollmann hat heute eine Bärlauch-Expertin begleitet. Um 19:15 Uhr erfahren Sie an welchen Stellen Bärlauch gefunden werden kann und was man daraus in wenigen Schritten zubereiten kann. Schalten Sie ein!