„Das sieht doch gar nicht schlecht aus“, denkt sich Ben, als er den Tanzfilm „Billy Elliot“ sieht. Es ist ein Film über einen kleinen Jungen, der gegen alle Widerstände ein grosser Ballettstar wird. Ben beschliesst, sich in der Ballettschule im Dorf anzumelden. Auf seinen Fussballverein hat er sowieso keine Lust mehr – und was seine Kumpels nun denken, dass er als einer von nur zwei Jungs mit so vielen Mädchen ins Ballett geht – ist ihm ziemlich egal. Von wegen nur für Mädchen – Ben ist fasziniert vom Balletttanz und macht sehr schnell grosse Fortschritte. Auch wenn es im Ballettunterricht manchmal streng zu und her geht - beim Tanzen bekommt Ben ein überwältigendes Gefühl – es ist als ob er fliegen könne, sagt er.