Wenn Männer einen Schnupfen kriegen, heißt es stark zu sein: Für die Männer weil sie so sehr leiden müssen und für die Frauen, weil das angebliche starke Geschlecht plötzlich so wehleidig ist.

Männerschnupfen – trifft es Männer wirklich heftiger?

Videobeitrag

Video

zum Video Männerschnupfen – trifft es Männer wirklich heftiger?

Ende des Videobeitrags

Sind Männer wirklich nur Memmen? Oder haben Frauen keine Ahnung davon, was Man(n) durchmachen muss? Alles Wissen zeigt, was die Wissenschaft zu einem Phänomen zu sagen hat, das in Beziehungen für einigen Gesprächsstoff sorgt. [mehr]

Sport-Mythen

Videobeitrag

Video

zum Video Sport-Mythen

Ende des Videobeitrags

Sport und Bewegung sind wichtig für die Gesundheit, aber wenn es um die persönliche Fitness geht, grassiert unter Freizeitsportlern noch immer viel Halbwissen. Soll man bei Muskelkater besser pausieren oder gleich weiter trainieren? Entstehen Seitenstiche durch falsche Atmung? Und wem nützt Krafttraining - nur Leuten, die mit ihren Muskeln angeben wollen? Zusammen mit einem Sportwissenschaftler geht Alles Wissen diesen und weiteren Fragen nach und zeigt, auf was Sie achten sollten.

Video-Anleitung: Übungen für zu Hause und das Büro

alles-wissen-liegestuetz-video-startbild
Bild © hessenschau.de

Mit diesen Übungen können Sie zwischendurch trainieren. Wichtig bei allen Übungen ist es, sie langsam und kontrolliert auszuführen und dabei durch die Nase ein- und durch den Mund auszuatmen und zwar bei entspanntem Gesicht. [zu den Übungen]

Das "Alles Wissen"-Diät-Quiz

Videobeitrag

Video

zum Video Das "Alles Wissen"-Diät-Quiz

Ende des Videobeitrags

Das Festessen ist vorbei - die Hose kneift, ein paar Kilo müssen runter. Aber wie? Rund um das Thema Abnehmen gibt es nach wie vor eine Menge Mythen und offene Fragen. Wir versuchen Licht ins Dunkel zu bringen und haben unseren Alles Wissen-Quizkandidaten einige besonders knifflige Fragen gestellt: Wohin schmelzen die Pfunde beim Abspecken? Seit wann gibt es Diät-Ratgeber? Testen Sie ihr Wissen mit unserem Ernährungspsychologen Prof. Thomas Ellrott aus Göttingen. [mehr]   

Abnehmen – Verhaltenstraining statt Diät

Videobeitrag

Video

zum Video Jammern schadet dem Gehirn

Ende des Videobeitrags

Wer abnehmen will, braucht ein wenig Disziplin und die passende Diät, so heißt es immer wieder. Aber neue Forschungsergebnisse zeigen, dass zahlreiche Hormone an der Steuerung von Appetit und Essverhalten beteiligt sind, die direkt im Gehirn wirken. Diese Signale kontrollieren den gesamten Stoffwechsel und sind bei Menschen mit Übergewicht oft gestört: Das Gehirn merkt nicht mehr, wann wir satt sind. Diäten greifen deshalb zu kurz! Aber es gibt einen anderen Weg, um dauerhaft abzunehmen, den jeder lernen kann. [mehr]

WOOP – Gewohnheiten überwinden durch Motivationspsychologie

Gute Vorsätze für 2018
Viele nutzen den Jahreswechsel um gute Vorsätze zu fassen. Bild © Imago

Abnehmen, mehr Sport treiben, fleißiger werden: Oft bleiben Wünsche ein Leben lang unerfüllt. Mit der Woop-Strategie, einer Methode zur Selbstmotivation, könnte sich das ändern. Die Studien einer Psychologin zeigen: Wer zum Ziel kommen möchte, muss sich auch mit den inneren Hindernissen beschäftigen. Positives Denken allein bringt uns nicht weiter. Genau hier setzt die Woop-Strategie ein. Die einzelnen Schritte sind nicht neu, allerdings die Kombination und Reihenfolge. Und diese sollen dabei helfen, alte bzw. schlechte Gewohnheiten zu überwinden. [mehr]

Wintergemüse hält fit

Grünkohl
Grünkohl ist das klassische Wintergemüse. Bild © Imago

Gemüse im Winter kommt aus dem Gewächshaus und schmeckt fade - das glauben viele Verbraucher. Dabei gibt es frisches Wintergemüse aus heimischem Anbau, das nicht nur voller gesunder Inhaltsstoffe steckt, sondern aus dem sich auch wunderbare Gerichte zaubern lassen. Egal ob Weißkohl, Grünkohl oder Rotkohl – besonders die Bitterstoffe haben einen positiven Effekt. Der Münchner Chefkoch Christof Lobnig bereitet für uns das perfekte Wintermenü zu. [mehr]

Moderation: Thomas Ranft

Sendung: hr-fernsehen, "Alles Wissen", 18.01.2018, 20:15 Uhr