In dieser Folge "alles wissen" geht es hoch hinaus. Wir zeigen die Problematik von automatisierten Flugzeugsystemen, gegen die Piloten ankämpfen müssen und begleiten unter anderem Menschen in Flügelanzügen, die sich von Klippen und Bergen stürzen.

Wie sicher ist Fliegen?

Videobeitrag

Video

zum Video Wie sicher ist Fliegen?

Ende des Videobeitrags

Wie sicher ist Fliegen? Das fragen sich aufgrund der jüngsten Flugzeugkatastrophen viele, denn der Sommerurlaub steht vor der Tür. Was ist schief gelaufen bei der Boeing 737-MAX? Unsere Recherchen zeigen: Das größte Problem an Bord sind die Computer. Denn die haben einen Großteil der Kontrolle übernommen. Ein erfahrener Pilot demonstriert, wie verzweifelt seine Kollegen gegen die Technik angekämpft haben. Fliegt die Angst jetzt immer mit? [mehr]

Höhenangst – Therapie mit virtueller Realität

Videobeitrag

Video

zum Video Höhenangst - Therapie mit virtueller Realität

Ende des Videobeitrags

Die virtuelle Welt hat schon längst Einzug in unser Leben gehalten. Vor allem in Computerspielen werden die künstlichen Welten mittlerweile so echt dargestellt, dass es einem schon schwer fällt, zwischen der echten und der virtuellen Welt zu unterscheiden. [mehr]

Mittlerweile dient die Technik nicht nur zum Zeitvertreib – virtuelle Welten können uns dabei helfen, Probleme zu lösen, die wir in der realen Welt haben. Eine Einsatzmöglichkeit ist die Behandlung von Ängsten und Angststörungen – Höhenangst zum Beispiel. [mehr]

Lust am Risiko

Eine Basejumper springt in einem Wingsuit von einer Klippe und gleitet in das Tal.
Wingsuit Base-Jumping - kurz WiSBASE - ist wohl eine der riskantesten Sportarten. Bild © Imago Images

Manche Menschen suchen, den Nervenkitzel in der Höhe, oder brauchen ihn sogar regelrecht: Sie stürzen sich in Flügelanzügen von Klippen hinab und fliegen dann in geringem Abstand den Hang entlang, irrsinnig schnell und scheinbar nur eine Windböe vom Tod entfernt. Dazu gehört ein hohes Risiko, sich beim Sport schwer zu verletzen oder sogar zu sterben. Warum setzen solche Risikosportler ihr Leben aufs Spiel? [zum Video]

Seilbahn in Bolivien

Gondeln der Seilbahn über La Paz in Bolivien.
Quer durch die Stadt in einer Gondel – in La Paz geht das. Bild © picture-alliance/dpa

Hoch hinaus – dieses Motto hat sich als perfekte Lösung für die vor dem Verkehrskollaps stehende bolivianische Stadt La Paz erwiesen. Dort verbindet das mit 30 Kilometern längste Seilbahn-Netz der Welt die Stadtteile. Ein Modell, das sich Verkehrsplaner auch für Deutsche Großstädte gut  vorstellen können. Denn Pendler können hoch über Smog und Chaos, vor dem Stau einfach weggondeln. [zum Video]

Als das Ries zum Mond wurde

Die Stadt Nördlingen im Nördlinger Ries, dem Riesenkrater des Meteoritenschlags.
Blick auf die Stadt Nördlingen im Nördlinger Ries, dem Riesenkrater, der durch einen Meteoritenschlag entstanden ist. Bild © picture-alliance/dpa

Sommer 1970: Ein Jahr nach der ersten Mondlandung stand das beschauliche bayerische Städtchen Nördlingen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. NASA- Astronauten kamen ins Ries, einem Steinbruch nahe Nördlingen, um sich auf ihre kommende Apollo-Mission im Mondhochland vorzubereiten. Dort, wo 15 Millionen Jahre zuvor ein Asteroideneinschlag das Nördlinger Ries formte, machten sich die Astronauten mit Gesteinstypen vertraut, die sie später auf dem Mond vorfinden sollten. [zum Video]

Hochhaus im Wandel der Zeit

Blick aus dem Ponte-Tower in Johannisburg.
Blick auf Johanissburg aus dem 52. Stock des Ponte-Towers. Bild © picture-alliance/dpa

Der im Jahr 1975 eröffnete Ponte-Tower in Johannesburg war lange das größte Wohngebäude Afrikas. Hier wohnten ausschließlich weiße Mieter. 55 Meter hoch und innen hohl galt der Tower als schickste Adresse der Stadt. Später verfiel der Tower, kriminelle Gangs besetzten das Gebäude und der Müll türmte sich fünf Stockwerke hoch. Die Lage hat sich gebessert. Heute versuchen die Bewohner den guten Ruf des Ponte-Towers wiederherzustellen. [zum Video]


Moderation: Thomas Ranft
Sendung: hr-fernsehen, "alles wissen", 09.05.2019, 20:15 Uhr