Passend zum Frühjahrsputz nimmt "alles wissen" Hausmittelchen unter die Lupe und geht der Frage nach: Was ist besser, flüssige oder feste Seife?

Hausmittel beim Putzen – was funktioniert besser?

Videobeitrag

Video

zum Video Hausmittel beim Putzen – was funktioniert besser?

Ende des Videobeitrags

Putztipps und Putzirrtümer ziehen sich durch ganze Generationen. Hilft Salz oder doch eher Mineralwasser gegen Rotweinflecken im teuren Teppich? Was weicht angebrannte Fettkruste im Topf auf? Passend zum Frühjahrsputz nimmt Alles Wissen Hausmittelchen unter die Lupe. Schaffen sie es wirklich, selbst hartnäckigen Schmutz blitzblank zu entfernen? [mehr]

Flüssige gegen feste Seife – welche ist besser?

Videobeitrag

Video

zum Video Flüssige gegen feste Seife – welche ist besser?

Ende des Videobeitrags

Flüssigseifen sind derzeit im Trend: Sie gelten als besonders hygienisch und sind leicht zu handhaben. Feste Seifen dagegen haben eher ein schlechtes Image, sie scheinen ihre beste Zeiten längst hinter sich zu haben – zu Recht? Alles Wissen lässt beide gegeneinander antreten in den Kategorien Hygiene, Sauberkeit, Inhaltsstoffe und Umweltverträglichkeit.

Multiresistente Keime auf Tütensalat

Salat in einer Plastikverpackung
Bild © Colourbox

Ein frischer Salat ist knackig und gesund,  aber viele Menschen haben heutzutage keine Zeit oder keine Lust mehr, ihn zuzubereiten. Es ist doch viel praktischer, einen fertig geschnittenen Tütensalat zu kaufen, vielleicht noch mit einem passenden Dressing dazu. Aber auf abgepackten Salaten können sich multiresistente Keime vermehren. Woher kommen sie und wie lässt sich die Keimbelastung reduzieren? [zum Video]

Hygiene in der Bahn

Videobeitrag

Video

zum Video Hygiene in der Bahn

Ende des Videobeitrags

Wer mit den Zügen der Bahn oder des Nahverkehrs unterwegs ist, kann es kaum übersehen: an Türgriffen, auf Sitz- und Abstellflächen oder an Mülleimern – überall wo Menschen anfassen oder ihre Reste hinterlassen ist es um die Sauberkeit nicht unbedingt gut bestellt. Ist das einfach nur eklig, oder können wir uns hier mit Krankheitserregern anstecken? Alles Wissen hat den Hygienetest gemacht. [mehr]

Das vorbildliche Krankenhaus

Krankenschwester bereitet Medikamente vor.
Archivbild Bild © Imago Images

Gerade im Krankenhaus ist konsequente Hygiene unglaublich wichtig für die Gesundheit. Multiresistente Keime machen vielen Menschen Angst, denn sie können lebensgefährlich sein. Aber wie geht man gegen sie an? Die Christopherus-Klinik in Coesfeld hat erfolgreiche Antworten gefunden. [zum Video]

Urin – ein wertvoller Stoff

Toilette Flucht
Bild © picture-alliance/dpa

Pro Tag produziert ein gesunder, erwachsener Mensch durchschnittlich 1,5 Liter Urin, der bislang als eher ekliges Abfallprodukt behandelt wurde. Dabei handelt es sich um einen wertvollen Rohstoff. Forscher im Bioenergiezentrum in Bristol haben jetzt herausgefunden, wie man die gelbliche Flüssigkeit sinnvoll nutzen kann – zur Stromgewinnung. [zum Video]

Wie Hessische Krankenhäuser mit multiresistenten Keimen umgehen

Ärztin behandelt Patienten im Krankenhaus
Bild © Imago Images

Gerade in Krankenhäusern ist Hygiene unglaublich wichtig für die Gesundheit. Multiresistente Keime machen vielen Menschen Angst und sie können lebensgefährlich sein. Wie gehen Hessens Krankenhäuser gegen sie an? [mehr]

Moderation: Thomas Ranft

Sendung: hr-fernsehen, "alles wissen", 21.03.2019, 20:15 Uhr