Ob auf dem Balkon oder im eigenen Garten, selbst angebautes Obst und Gemüse ist wieder gefragt. Manche setzen dabei sogar ganz auf Selbstversorgung. Aber ist das heutzutage überhaupt zu schaffen? Und was bedeutet es für den Alltag? Klar ist jedenfalls: Wer sich selbst versorgen will, braucht Geduld und einen halbwegs grünen Daumen.