Sommerurlaub: Sonne, Meer, Erholung – danach sehnen sich jetzt die meisten. Aber wegen der Corona-Pandemie sind viele Reisepläne gestrichen. Könnten virtuelle Reisen – mit einer VR-Brille statt mit Flugzeug oder Schiff – eine echte Alternative sein? Wie real fühlen sich solche Erlebnisse an? Wissenschaftler an der Uni Würzburg erforschen das Präsenzgefühl, das Virtuelle Realität in uns auslösen kann.