Die Leber zählt zu den wichtigsten Organen unseres Körpers. Sie reinigt unser Blut von Giftstoffen und sorgt dafür, dass Nährstoffe dorthin gelangen, wo sie gebraucht werden. Inzwischen leidet allerdings fast jeder dritte Deutsche unter einer Fettleber, einer Erkrankung die fatale Folgen haben und bis zum Leberversagen führen kann. Denn sie ist schwer zu diagnostizieren und bleibt oft zu lange unentdeckt. Das Tückische: Es ist längst nicht mehr der Alkohol, der zu einer Fettleber führt sondern ein anderer Stoff, den viele von uns viel zu sorglos essen.