Insgesamt 18,7 Millionen Tonnen Verpackungsmüll sind in Deutschland im Jahr 2017 entstanden – mehr als je zuvor. Und die Pakete selbst sind oft alles andere als sparsam verpackt. Warum ist eigentlich immer so viel Luft und Verpackungsmüll in den gelieferten Päckchen? Und: Welche nachhaltigeren Lösungen werden bereits entwickelt?