Bis in die 1950'er-Jahre waren Bananen teurer Luxus. Bezahlbar und quasi Grundnahrungsmittel wurden die Bananen erst mit der Erfindung des Bananenkartons Mitte der 1960'er-Jahre.

Der Karton rationalisierte den Transport und vereinfachte den Handel. Hafenarbeiter Wolfgang Hartmann erinnert sich. Das Filmteam verfolgt den Weg der Bananen von einer Bioplantage in Peru über die Eingangskontrolle im Hafen bis in die Bananenreiferei. Denn erst hier bekommen die Früchte ihre gelbe Farbe.