Wie nachhaltig ist Altpapier? Schon das richtige Trennen ist eine Herausforderung. Beim Recycling sind giftige Farben und umweltschädliche Drucke oft nur schwer zu entfernen. Trotzdem ist Altpapier besser für die Umwelt als frisches. Warum eigentlich?

Deutschland sieht sich gerne als Recycling-Weltmeister. Doch beim Altpapier scheint einiges im Argen zu liegen. Die Qualität des Altpapiers hat sich durch den zunehmenden Online-Handel verschlechtert.

Papiere und Kartons sind oft mit Beschichtungen, Klebern oder speziellen Farben versehen, die nur schwer zu entfernen sind. Auch wissen viele Verbraucher gar nicht, was überhaupt in die Altpapiertonne gehört und was nicht. Die Sendung geht der Frage nach, wie nachhaltig Altpapier eigentlich ist.


Sendung: hr-fernsehen, "Altpapier – richtig trennen statt Rohstoffverschwendung", 21.11.2020, 17:45 Uhr